Transport am Gardasee

Der Gardasee besitzt ein gut ausgebautes Straßennetz, das sich um den gesamten See herum zieht und folgende Straßen aufweist:
• Westliche Gardesana: von Salò bis nach Riva del Garda
• Bundesstraße 572 von Salò: von Salò nach Desenzano del Garda
• Obere Straße Padana Superiore: von Desenzano del Garda nach Peschiera del Garda
• Östliche Gardesana: von Peschiera del Garda nach Riva del Garda

Außerdem können Fährschiffe und Tragflächenboote in Anspruch genommen werden, mit denen man mit dem Auto von einem Hafen zum anderen übersetzen kann.

Der Gardasee kann einfach über folgende Autobahnen erreicht werden:
• A4 Turin – Triest: Ausfahrt Desenzano, Ausfahrt Sirmione, Ausfahrt Peschiera del Garda.
• A22 Brenner-Autobahn: Ausfahrt Verona Nord, Ausfahrt Affi, Ausfahrt Rovereto Süd.
Auch das Reisen mit dem Zug ist einfach: man steigt am Bahnhof Desenzano oder Peschiera aus.

Der Gardasee befindet sich in unmittelbarer Nähe von zwei Flughäfen: Verona Villafranca (Vr) und Brescia Montichiari (Bs).

Infrastruktur und Transport am Gardasee

Gebiet

Die Bertoncelli Hotels befinden sich in Brenzone, Stadt Verona Stadt in den Bergen des Monte Baldo und im Nordosten des Gardasees gelegen befindet. Ein Naturparadies, das viele Möglichkeiten der Landschafts-und Freizeitaktivitäten und Sport, Aufenthalt in unmittelbarer Nähe zu den Hauptattraktionen und Kunststädte bietet.

News Und Events

Alle Neuigkeiten über die Geschäfte der Hotel Bertoncelli, sondern auch ein Schaukasten über die wichtigsten Ereignisse von Interesse findet in Brentwoodund in den größeren Städten rund um den Gardasee.