Landwirtschaft am Gardasee

Die Geschichte der Landwirtschaft Pflanzen im Bereich des Gardasees sind die Oliven, Zitrus (insbesondere Zitronen) und der Weinstock. Es gibt mehrere Werke für die Produktion und den Verkauf von Olivenöl, dank der Präsenz in massiven Mengen von Olivenbäumen. Unter diesem Aspekt nahm der Anteil des Veroneser Ufer des Gardasees den Namen der Olivenriviera.

Trotz der wirtschaftlichen Aktivitäten sind besonders prominent in der Dienstleistungsbranche, mit dem Tourismus in der Königsklasse, in der Landwirtschaft auch schnitzt heraus eine wichtige Position ein, da der Anbau von Olivenbäumen ruft ein Konzept der ländlichen Räume sind sehr nah an den Gardasee, ein Feature zu schließen welche wurde über Jahrhunderte überliefert und ist immer noch in großer Zahl vorhanden, dank der Form des Hügels prämontanen Orte des Gardasees.

Landwirtschaft am Gardasee

Gebiet

Die Bertoncelli Hotels befinden sich in Brenzone, Stadt Verona Stadt in den Bergen des Monte Baldo und im Nordosten des Gardasees gelegen befindet. Ein Naturparadies, das viele Möglichkeiten der Landschafts-und Freizeitaktivitäten und Sport, Aufenthalt in unmittelbarer Nähe zu den Hauptattraktionen und Kunststädte bietet.

News Und Events

Alle Neuigkeiten über die Geschäfte der Hotel Bertoncelli, sondern auch ein Schaukasten über die wichtigsten Ereignisse von Interesse findet in Brentwoodund in den größeren Städten rund um den Gardasee.